Page 34

handarbeit! Herbst 2016

Unikate aus Gebrauchtem Upcycling macht es möglich: Lieblingsteile, die nicht mehr zur Geltung kommen, kaputt oder unbrauchbar sind, können mit Ideen von Freudenberg ein wenig Aufwand aufgewertet 38 | HANDARBEIT! 3-2016 und neu interpretiert werden. Prinzipiell gibt es in jedem Haushalt etwas, was sich für Upcycling- Projekte eignet. Ist erstmal etwas Passendes gefunden, kommt die eigene Kreativität ins Spiel: Welche Anteile können wiederverwendet werden und was kann man daraus kreieren? Das Vlieseline Team hat sich dieser Herausforderung gestellt und hat aus alten, schwarzen Plastiktüten tolle neue Kreationen geschaffen. Mit Hilfe von der stabilen Schabrackeneinlage S 133 und Vliesofix entstand ein Blumentopf der besonderen Art. Durch die mit Haftmasse versehenen S 133 konnte man im Handumdrehen die einzelnen Tütenstücke einfach und leicht aufbügeln und somit ein schnelles und eindrucksvolles Ergebnis erzielen. Die Begeisterung für dieses Projekt war die unglaubliche Anzahl an Möglichkeiten, die das Upcycling mit sich bringt. Gerade in der heutigen Wegwerfgesellschaft möchte das Unternehmen eine klare Botschaft vermitteln: Upcycling schafft nicht nur Einzelstücke mit speziellem Charme, sondern schont außerdem die Umwelt. Weitere kreative Idee rund ums Upcycling sowie Informationen zu den speziellen Einlage stoffen gibt es unter www.vlieseline.de. �� Aus Alt mach Neu: Mit Hilfe der stabilen Schabrackeneinlage S 133 und Vliesofix kann ganz einfach ein Blumentopf der besonderen Art entstehen.


handarbeit! Herbst 2016
To see the actual publication please follow the link above