Wir über uns

„Handarbeit!“ – so heißt das etablierte Fachmagazin für die Handarbeits- und Nähbranche, das der bit-Verlag gemeinsam mit Branchen-Partnern pünktlich zur h+h cologne 2010 an den Start brachte. Das Magazin erscheint vier Mal im Jahr (März, Juni, September, Dezember). Zusätzlich informieren der Newsticker und der regelmäßige Newsletter über Neuigkeiten aus der Branche.

Das Ausrufezeichen beim Fachmagazintitel „Handarbeit!“ ist ganz bewusst gewählt – Handarbeit als Begriff, der Selbstbewusstsein transportiert und Stolz auf die künstlerische Kreativität sowie die technische Kenntnis, die ihr zugrunde liegt. „Handarbeit!“ will den Informationsreichtum der Branche für den Fachhandel übersichtlicher gestalten. Deshalb hat sich das Fachmagazin engagierte Industriepartner an Bord geholt, die gemeinsam mit dem Fachhandel neue Wege gehen möchten. Kommunikation über den Tellerrand hinaus ist das Ziel – und so sitzen Nähmaschinenhersteller mit Strickgarn- oder Schmuckanbietern und Lieferanten aus der Bastelbranche an einem Tisch, um Fachhandelsthemen gemeinsam aufzubereiten.

Der Fachhandel wird in „Handarbeit!“ einer festen Gruppe aus Partnern der Lieferantenseite begegnen, die etwas bewegen will. Wer einen oder mehrere dieser Partner zum Lieferanten hat, kommt automatisch in den Genuss des Magazins. Aber man kann „Handarbeit!“ auch abonnieren. Im Branchenmagazin gestaltet den Informationsreichtum der Branche für Sie übersichtlicher. „Handarbeit!“ präsentiert darüber hinaus Fachgeschäfte mit besonderen Erfolgsrezepten. Zudem findet sich Aktuelles zur Unternehmenspraxis.
Drucken